Feng Shui ist die alte chinesische Wissenschaft vom Leben in Harmonie mit unserer natürlichen Umgebung. Die beiden Worte Feng (Wind) und Shui (Wasser) stammen aus der frühzeitlich bäuerlichen Kultur.

Die genügende Menge Wasser und sanfte Winde waren für eine reiche Ernte  ausschlaggebend und wurden mit Wohlstand und guter Gesundheit in Verbindung gebracht. Feng Shui ist die Lehre, in der Häuser und Räume in Harmonie mit ihrer Umgebung gebracht werden. Nach der traditionellen Deutung werden mit Feng Shui „die Geister der Luft und des Wassers geneigt gemacht“. Das Land ist lebendig und angefüllt mit Energie.